FK MT Kultur Opernaufführung „La Bohème“ am 31.07.2019

Ort:
Open-Air im Schloss Weikersheim
(Google Maps)
Zeit:
19:00 - 22.30 Uhr
Beschreibung:

Sehr geehrte Mitglieder des Förderkreises und

sehr geehrte Mitglieder der Wirtschaftsjunioren,

 

gerne laden wir wieder zum jährlichen Kultur-Event des WJ-Förderkreises Main-Tauber ein. Auf dem Programm steht diesmal die Oper "La Bohème" von G. Puccini. Aufgeführt von den jungen Musikern des Bundesjugendorchesters im Schlosshof in Weikersheim am 31.Juli um 19.00 Uhr.

Zuvor erhalten wir bei einem kleinen Sektempfang eine kurze Werkeinführung und können Interessantes über die junge Oper in Weikersheim erfahren.

Treffpunkt: 19:00 Uhr am Brunnen auf dem Marktplatz in Weikersheim.

Der Unkostenbeitrag für die Karte (Kategorie I) sowie den Sektempfang beträgt € 40 pro Person. Die Karten werden zu Beginn der Veranstaltung ausgegeben und dort auch bezahlt.

Melden Sie sich bitte verbindlich bis zum 30.04.2019 an, da der Förderkreis die Karten im Voraus bezahlen muss. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der TauberPhilharmonie statt.

Wir freuen uns auf einen spannenden, unterhaltsamen Abend mit Ihnen.

 

Zum Inhalt:

Sie sind Hipster, Mitte Zwanzig und das Leben gehört ihnen. Der eine schreibt, der andere legt Platten auf und auch ein Maler gehört zu ihrer Künstlerclique. Täglicher Treffpunkt ist der angesagte Club Momus. Großes Thema, natürlich, die LIEBE.

Regisseur Patrick Bialdyga lotet in seiner Inszenierung der Puccini-Oper diese tiefste aller Energiequellen aus und wirft mehrere Spotlights darauf, wie sich in ihrem Liebesbedürfnis offenbart, was Menschen im Leben suchen und zu finden hoffen.

Dabei zeichnet er drei sehr verschiedene Paare: Der schöne Marcello hält Dramaqueen Musetta, trotz – oder gerade wegen? – ihrer Eskapaden die Treue. Colline und Schaunard haben einander gefunden und leben eine schwule Beziehung, in der jeder den anderen so sein lassen kann. Und dann sind da noch Rodolfo und Mimì, das Traumpaar der Oper. In der Mitte dieses Freundeskreises wird die sensible Mimì immer durchsichtiger. Als die Freunde bemerken, in welch schlechter Verfassung sie ist, ist es bereits zu spät ...

Giacomo Puccini ist der Meister der ganz großen Gefühle. Der Tod Mimìs rührt uns immer wieder neu zu Tränen. 

Die Weikersheimer Aufführungen sind das fulminante Finale der Internationalen Opernakademie der Jeunesses Musicales Deutschland, eines der renommiertesten Förderprojekte des Opernnachwuchses auf europäischer Ebene. Hier erleben Sie junge Sängerinnen und Sänger am Beginn ihrer Bühnenkarriere – die Stars von morgen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Frank Knenlein   

Vorsitzender des Förderkreis Regionalgruppe Main-Tauber   

Anmeldeschluss:
30.04.2019
Abmeldeschluss:
30.04.2019
Veranstaltet von:
Weitere Informationen:
Kontakt:
 Frank Knenlein
Telefon: +49 7932 990083

E-Mail an Frank Knenlein senden