WJ Impulse: Wirtschaft & Arbeit in Main Tauber "Lücken und Brücken: Von der Schule ins Unternehmen" am 15.11.2018

Ort:
Reinhold-Würth-Haus; Reinhold-Würth-Straße 1, 97980 Bad Mergentheim
(Google Maps)

Zeit:
19:00

Beschreibung:

Wie können Brücken zwischen den Schulen und den Unternehmen gebildet werden?

Die Podiumsdiskussion „Wirtschaft und Arbeit in Main-Tauber“ widmet sich in diesem Jahr ganz dem Übergang zwischen Schule und Unternehmen.
Bekannte regionale Vertreter aus Bildung, Industrie und Wirtschaft erörtern, in welchen Bereichen der Übertritt in die Arbeitswelt für Schüler, Studenten
und den Betrieben bereits sehr gut funktioniert und an welchen Stellen Bildungsträger und Unternehmen in Zukunft noch stärker zusammenarbeiten sollten.
Es werden wichtige Impulse und Handlungsansätze für die Region geliefert. 
Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Programmablauf: 


18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung und Grußworte
19:15 Uhr Impulsvortrag
20:00 Uhr Podiumsdiskussion/ Fragerunde

anschließend Get-together mit Imbiss und Getränken

Mit besten Grüßen

Björn Ziemehl
Vorsitzender Wirtschaftsjunioren
Regionalgruppe Main-Tauber


Veranstaltet von:
WJ Gesamtkreis


Kontakt:

 Björn Ziemehl
Telefon: 09341-3660

E-Mail an Björn Ziemehl senden