Was wir tun






















Wir veranstalten erstklassige Podiumsdiskussionen und Vortragsveranstaltungen


Mehrmals im Jahr laden wir zu öffentlichen Podiumsdiskussionen und Vortragsveranstaltungen ein. Jede Regionalgruppe hat dabei eigene Formate und Schwerpunkte, die in unserem Jahreskalender fest verankert sind. Dabei greifen wir stets aktuelle Themen auf, die uns besonders am Herzen liegen. 

So bitten wir traditionell zu Beginn eines jeden Jahres für die „Konjunkturprognosen“ Spitzenvertreter der regionalen Wirtschaft um ihre Expertise zur Einschätzung der konjunkturellen
Entwicklung. Im Jahresverlauf laden wir zu Highlight-Veranstaltungen wie „Wissen satt!“ und „Jenseits vom Mittelmaß“ hochkarätige Gastredner ein, die unseren Berufsalltag mit immer neuen Impulsen bereichern.

Den aktiven Austausch und direkten Dialog mit Experten zu brandaktuellen Themen bieten Podiumsdiskussionen wie „Junge Wirtschaft diskutiert“ oder „Wirtschaft und Arbeit“. Eines ist uns dabei immer wichtig:

Der Austausch mit Institutionen und Menschen aus der Region Heilbronn-Franken und darüber hinaus.

Wir engagieren uns für das Unternehmertum und unterstützen bei Existenzgründung, Betriebsentwicklung und Unternehmensnachfolge

Beim „Jungunternehmertag“ zeigen wir die einzelnen Schritte einer Unternehmensgründung auf und vermitteln Führungswissen. Angefangen bei den Rechtsformen und der Geschäftsidee über die Finanzplanung und den Businessplan bis hin zum Start und Führung eines Unternehmens kommen zahlreiche Themen in verschiedenen Vorträgen zur Sprache. Viermal im Jahr sind wir Mitveranstalter des „Gründer- und Jungunternehmertreffs“ in der Innovationsfabrik Heilbronn. Das Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, mit einem Impulsvortrag Existenzgründer und Jungunternehmer für strategisch wichtige Unternehmensentscheidungen zu sensibilisieren. Im Anschluss an die Veranstaltung bietet eine Visitenkartenparty die Chance für interessante Gespräche und Kontakte. 

Unsere Veranstaltung „Mut zum Scheitern – aus Misserfolg lernen“ findet zweimal im  Jahr statt und wendet sich an alle, die an unternehmerischem Wissen interessiert sind, von den Erfahrungen anderer profi tieren wollen und sich mutig mit unternehmerischen Risiken beschäftigen.

Mit der Veranstaltung „WJ nexxt – Mut zur Unternehmensnachfolge“ verfolgen wir das Ziel, den komplexen Übergabeprozess bei einer Unternehmensnachfolge zu strukturieren und die wesentlichen Aspekte darzustellen. Wir geben Impulse, um im Nachfolgeprozess die richtigen Schwerpunkte zu setzen.

Viele Unternehmen in der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken sind international ausgerichtet und pflegen globale Wirtschaftsbeziehungen. Unsere Veranstaltung „Grenzenlos erfolgreich“ informiert über grundlegende Aspekte sowie aktuelle Trends des internationalen Geschäfts. Zudem liefert sie hilfreiche Tipps für grenzüberschreitende Aktivitäten.